Kraft der Natur

Die Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand, in dem wir uns täglich mehrmals befinden. In der Therapie wird diese natürliche Entspannung genutzt, um damit Problemen auf den Grund zu gehen und die gewünschten Veränderungen herbeizuführen.

Im Gleichgewicht

Diese Worte geben bereits die Blickrichtung an mit neuen, sorglosen, befreiten Schritten ins Leben. Loslassen von erdrückenden Problemen und Etablierung von Lebensfreude, Zuversicht und Leichtigkeit.

Hildegard von Bingen

(1098 – 1179)

Erst muss die Seele heil werden, dann kann der Körper folgen.






Herzlich Willkommen in der Hypnose-Therapie-Praxis Oberkirch




Hypnose-Einführung


Eine Hypnose ist ein tiefer Entspannungszustand, in welchem wir uns täglich, ohne es jedoch bewusst wahrzunehmen, mehrmals befinden. Es geschieht beim Tagträumen, oftmals beim Autofahren oder Zugfahren, beim Lesen eines spannenden Buches, kurz vor dem Einschlafen und ganz besonders, wenn wir einen guten Film schauen, der unsere ganze Aufmerksamkeit beansprucht.

Geführte Hypnose ist ein sehr angenehmes Sein bei bewusster körperlicher und mentaler Entspannung. Es ist ein fokussierter Wach-Zustand, in welchem sich die Aufmerksamkeit nach innen wendet, dabei rückt das Alltagsgeschehen und somit das Bewusstsein etwas in den Hintergrund. Dadurch hat man einen direkten, besseren Zugang zu den Emotionen und Gefühlen, welche sich im Unterbewusstsein befinden. Während einer Hypnose schläft man also nicht und hat immer die Kontrolle über sich selbst.

Unser Bewusstsein, in welchem sich die Logik und unser rationales Denken befinden, ebenso unser Kurzzeitgedächtnis, all dies tritt in Hypnose etwas in den Hintergrund, sodass wir Zugang zum Unterbewusstsein bekommen. Hier befindet sich das Langzeitgedächtnis, das heisst alle Gefühle, alle Erinnerungen und Erlebnisse, auch unsere Gewohnheiten, sind hier gespeichert.

In der Hypnose-Therapie begleite ich Menschen und stelle die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein her, wo sich die Antworten und Lösungen befinden. Durch den Zugang zum Unterbewusstsein können Ängste, psychosomatische Probleme erkannt und aufgelöst werden.


Therapie-Ansatz


In der Hypnose-Sitzung helfe ich Ihnen also, dass Sie sich selbst angenehm entspannen können und dadurch zeigt Ihnen Ihr Unterbewusstsein die Informationen, woher Ihre Ängste oder Probleme ihren Ursprung haben. Es handelt sich also immer um eine Selbst-Hypnose. Ich helfe Ihnen lediglich dabei und unterstütze Sie in diesem Prozess.

Es findet hiermit eine Rückführung zur Ursache statt. Die eigentliche Therapie in der Tiefen-Entspannung geschieht im Aufdecken der gespeicherten Vorfälle, also zu den Ereignissen, welche uns zum Beispiel in unserer Kindheit verletzt oder verunsichert haben, uns Angst machten und sich mit ähnlichen Ereignissen im weiteren Leben noch verstärkten. Diese Blockaden hindern uns heute daran, glücklich, gesund und sorglos zu leben.

Ist der Ursprung erkannt, also der auslösende erste Moment im Leben und daraus folgende Ereignisse, kann mit verschiedenen Ansätzen das damals Erlebte in Frieden angeschaut und geheilt werden, so dass es im jetzigen Leben, in der Gegenwart, keinen Einfluss mehr hat auf unser Handeln, Denken, Erleben und Fühlen. Es findet also eine ursachenorientierte Auflösung des Problems im Unterbewusstsein statt und dadurch eine Neuorientierung. Während einer Hypnose-Sitzung können Sie normal sprechen und sind weder manipulierbar noch willenlos. Sie werden auch keine Geheimnisse verraten, welche Sie nicht auch sonst in einem Gespräch erzählen würden.

Deshalb ist die Hypnose-Therapie eine sichere Methode zur Aufdeckung der Ursache von unseren Leiden und zur leichten, schonenden Lösung derselben. Mit einer anderen Sichtweise, verschiedenen Ansätzen zur Heilung des inneren Kindes, Vergebungsarbeit, Wiederherstellen der systemischen Ordnung und neu gefasstem Vertrauen wird das erlebte Trauma desensibilisiert.

Eine weitere Hilfe und Unterstützung geben während der Hypnose gesprochene, positive Suggestionen. Das sind kraftvolle, positive Leitsätze, welche festgefahrene Muster und unerwünschtes Verhalten im Unterbewusstsein verändern und dadurch ein neues Denken etablieren können. Dadurch werden die neu aktivierten Ressourcen gestärkt und vertieft.




Anwendungsgebiete


team1.jpg
Haben Sie Ängste, welche Sie in Ihrem Leben einschränken?

team2.jpg
Möchten Sie sich endlich von Ihrer Sucht befreien?


team3.jpg
Ist Ihr Leben nicht mehr lichtvoll und heiter?
Gibt es in Ihrem Leben viel Traurigkeit?
4.jpg
Möchten Sie in Ihrem Leben wieder mehr Leichtigkeit und Vertrauen erfahren?

und vieles mehr...

Copyright © 2018 Praxis Hildegard Miotti. All right reserved.